Mit 2,50 Euro zum Millionär: Bayer knackt Jackpot

München - Was für ein Glückspilz! Mit zusätzlich nur 2,50 Euro für das Spiel 77 ist ein Lotto-Spieler aus Bayern zum Mehrfach-Millionär geworden.

Der Mann aus Bayern habe mit den Gewinnzahlen 2, 9, 1, 1, 5, 1 und 8 den Jackpot im Spiel 77 geknackt und insgesamt 7.577.777 Euro abgeräumt. Das teilte die Saarland-Sporttoto GmbH, die federführende Gesellschaft des Deutschen Lotto- und Totoblocks, am Montag mit.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare