Beziehungsstreit

26-Jährige sticht Freund nieder

Mellrichstadt - Eine 26-Jährige hat in Mellrichstadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) mit einem Küchenmesser auf ihren Freund eingestochen und ihn lebensgefährlich verletzt.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war das Paar am Freitagabend gegen 19 Uhr in der Wohnung des ebenfalls 26-jährigen Manns in Streit geraten. Dabei kam es auch zu körperlichen Übergriffen. Dann griff die Frau zum Messer und stach ihrem Freund in die Brust. Der Mann kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Er schwebt noch in Lebensgefahr.

Gegen die Frau wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare