Tödlicher Unfall auf der A 7

37-Jähriger rast in Stauende und stirbt

Rothenburg ob der Tauber - In Mittelfranken ist ein 37-Jähriger in ein Stauende gerast und gestorben.

Der Mann fuhr am Freitagvormittag auf der A 7 zwischen Rothenburg ob der Tauber und Bad Windsheim im Landkreis Ansbach mit seinem Kleintransporter in das Heck eines Sattelzugs. Der Notarzt habe für den 37-Jährigen nichts mehr tun können, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare