Tödlicher Unfall auf der A 7

37-Jähriger rast in Stauende und stirbt

Rothenburg ob der Tauber - In Mittelfranken ist ein 37-Jähriger in ein Stauende gerast und gestorben.

Der Mann fuhr am Freitagvormittag auf der A 7 zwischen Rothenburg ob der Tauber und Bad Windsheim im Landkreis Ansbach mit seinem Kleintransporter in das Heck eines Sattelzugs. Der Notarzt habe für den 37-Jährigen nichts mehr tun können, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Drama um Julia Viellehner: Offenbar Bein-Amputation bei Triathletin
Drama um Julia Viellehner: Offenbar Bein-Amputation bei Triathletin
Bis zu 30 Grad: So heiß wird es ab Christi Himmelfahrt
Bis zu 30 Grad: So heiß wird es ab Christi Himmelfahrt
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare