Tragischer Unfall im Wald

72-Jähriger stirbt bei Baumfällarbeiten

Marktleuthen - Ein 72-Jähriger ist bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt worden. Der Mann war in einem Waldgebiet bei Marktleuthen (Landkreis Wunsiedel) von einem umstürzenden Baum am Kopf getroffen worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, konnte auch der Rettungsdienst für den schwer verletzten Arbeiter nichts mehr tun. Der Senior hatte am Donnerstagmittag mit zwei 37 und 48 Jahre alten Männern in dem Waldstück gearbeitet. Er starb noch am Unfallort.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare