Senior stirbt nach Unfall

Rennradler (77) übersieht Auto: Tot

Außernzell - Ein 77 Jahre alter Rennradfahrer ist am Sonntag in Außernzell (Kreis Deggendorf) mit einem Auto zusammengestoßen und dabei tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 77-Jährige auf einem Radweg und missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt des Autofahrers.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare