Großzügiger Lohn für Ehrlichkeit

8745 Euro auf der Straße gefunden

+
Ehrlicher Finder: William Guilford übergibt die schwarze Geldtasche an Polizeikommissar Felix Ditschek.

Garmisch-Partenkirchen - William Guilford (53) entdeckt eine schwarze Geldtasche auf der Chamonixstraße und bringt sie zur Polizei - ohne überhaupt reinzuschauen.

Aus allen Wolken ist ein Garmisch-Partenkirchner Geschäftsmann beim Anruf der Polizei gefallen. Erst da war ihm nämlich klar geworden, dass er seine schwarze Geldtasche mit den Tageseinnahmen in Höhe von 8745 Euro verloren hatte. Sein Glück: William Guilford entdeckte das Teil – mitten auf der Fahrbnahn der Chamonixstraße – und brachte es umgehend zur hiesigen Inspektion. „Er hat wohl noch nicht einmal reingeschaut“, sagt ein Polizeisprecher. Die Kollegen freilich öffneten die Tasche und konnten den rechtmäßigen Besitzer anhand von Quittungen indentifizieren.

Für seine Ehrlichkeit erhielt der Amerikaner, der in Garmisch-Partenkirchen lebt und arbeitet, einen großzügigen Finderlohn.

Wie die Polizei reagierte, lesen Sie hier auf Merkur.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Bis 35 Grad - Wetterdienst warnt vor UV und heftigen Gewittern
Bis 35 Grad - Wetterdienst warnt vor UV und heftigen Gewittern
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen

Kommentare