Abgegebene Tiere suchen neues Zuhause

1 von 18
Lola wurde im Tierhheim München zur Verwahrung gegeben. Die Hündin besitzt sehr viel Kraft und Temperament. Aufgrund ihrer enormen Wachsamkeit braucht Lola erfahrene Menschen, die sich mit Schäferhunden auskennen. Fremden gegenüber verhält sie sich misstrauisch und terretorial. Eine konsequente Führung ist daher ein Muss. Lola sucht ein Zuhause ohne Kinder und andere Hunde. Sobald sie sich an ihre Bezugsperson gewöhnt hat, zeigt sie sich ihr gegenüber als verschmust, zutraulich und anhänglich. Weitere Informationen unter 089/92100026.
2 von 18
Bella ist eine fünf Jahre alte, weiß-getigerte, kastrierte Hauskatze. Bei Bella handelt es sich um eine reine Wohnungskatze, die  temperamentvoll, aber auch ängstlich ist. Wenn ihr etwas nicht passt, zeigt sie dies deutlich. Bella kennt den Umgang mit Kindern nicht. Aus diesem Grund sollten sich auch in ihrem neuen Zuhause keine Kinder befinden. Bei dem neuen Besitzer sollte es sich um eine Person handeln, welche Bella viel Aufmerksamkeit und Zeit schenkt. Nähere Informationen direkt bei den Pflegern des Tierheims München unter 0175/ 616 75 04.
3 von 18
Iko ist ein sechs Jahre alter, unkastrierter Akita Inu-Rüde. Er sucht Menschen, die sich mit dieser Rasse auskennen und konsequent sind. Iko mag keine anderen Hunde. Auch Männer sind ihm nicht alle sympathisch. Verhält er sich seinen Bezugspersonen freundlich und aufgeschlossen, ist er Fremden gegenüber eher misstrauisch. Sein neues Zuhause sollte einen Garten haben und in ländlicher Gegend liegen. Die intensive Fellpflege sollte man bei der Anschaffung eines solchen Hundes ebenfalls nicht vergessen. Weitere Informationen unter 089/92 10 00-20.
4 von 18
Die schwarz-weiße Kaninchen-Dame Nanni (ein Jahr) und ihre zwei Freunde Manson und Cooper (beide kastriert und im Februar 2009 geboren) wünschen sich ein artgerechtes, großes Freilaufgehege (marder- und ausbruchsicher) für Ganzjahres-Außenhaltung mit Schutzhütte. Ein Paar sind Nanni und der stärker gefleckte Cooper. Manson ist noch auf der Suche nach einer Partnerin. Im Dreier-Pack zu vermitteln wäre schön. Bei Interesse melden unter 0176-96997855 oder fb-kleintiere@tierschutzverein-freising.de
5 von 18
Butzi wurde die süße Katze getauft. Sie ist etwa fünf Monate jung, sehr lebhaft und verspielt und extrem anhänglich. Vor Butzi ist nichts sicher, alles muss genau untersucht werden und gespielt wird mit allem, was nicht Niet und Nagelfest ist. Butzi ist nur bedingt verträglich, sie sucht sich ihre Freunde selbst aus. Wer an der wilden Hummel Interesse hat, kann sich unter 08122/48685 mit Ilse Jehl vom Tierschutzverein Erding in Verbindung setzen.
6 von 18
Etwa zehn Wochen alt ist der zuckersüße Chico. Der Rammler ist verträglich, lieb und ganz zahm. Auch Chico möchte in Zukunft nicht alleine bleiben und wünscht sich eine liebe Kaninchen-Dame mit viel Platz zum Hoppeln und Hackenschlagen. Weitere Info erhalten Sie bei Christa Manschek vom Tierschutzverein Erding unter 08084/8439.
7 von 18
Punky und Foxi, gerade mal geschätzte sechs Monate alt, sind ein Geschwisterpaar zum Verlieben. Die Mieze und ihr Bruder sind kastriert, geimpft und gechipt. Sie bieten alles, was sich Katzenfreunde nur wünschen können: Sie sind verspielt, verschmust und mögen auch größere Kinder, die so richtig mit ihnen spielen. Sie suchen ein Zuhause mit Garten. Rufen Sie an bei den Tierfreunden Brucker Land e.V. (08142-44 87 616), Vermittlung im Landkreis Fürstenfeldbruck und in München.
8 von 18
Zwei Traumkaninchen sind auf der Suche nach einer neuen Unterkunft! Da die zwei sich so gut verstehen und wirklich alles zusammen machen wäre es schön, wenn sie zusammen bleiben könnten. Viel Platz zum Bewegen, gesundes Futter und ausgiebige Streicheleinheiten sind Vorraussetzung. Henriette und Oskar sind etwa 3 Monate alt, sehr zutraulich, verschmust und absolut liebenswert. Weitere Informationen erhalten Sie unter 08084/8439 beim Tierschutzverein Erding.

München - Ihre Besitzer haben sie abgegeben oder ausgesetzt. Manche schweren Herzens, andere einfach so. Die Tiere in den Heimen können nichts dafür. Wir helfen ihnen, ein neues Zuhause zu finden.

auch interessant

Meistgesehen

Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden

Kommentare