Absauganlage explodiert: Zwei Schwerverletzte

Nürnberg - Bei einer Explosion einer Absauganlage in einem Metallbetrieb in Nürnberg sind zwei Mitarbeiter schwer verletzt worden. Kurz zuvor hatten die Mitarbeiter einen ungewöhnlichen Fund gemacht.

Zwei weitere Beschäftigte zogen sich leichte Brandwunden zu, sechs Menschen erlitten eine Rauchvergiftung. Wie die Polizei mitteilte, explodierte am Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache die Absauganlage einer Schleifmaschine. Zuvor hatten die Mitarbeiter glimmende Blechspäne in der Anlage entdeckt, kurz darauf kam es zur Explosion. Die Polizei rechnete auch mit einem hohen Sachschaden, genaue Angaben seien aber erst nach den Ermittlungen möglich, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Mann (47) fällt mit Messer über seine Familie her - Tochter (8) muss alles mit ansehen - Großeinsatz
Mann (47) fällt mit Messer über seine Familie her - Tochter (8) muss alles mit ansehen - Großeinsatz

Kommentare