1. tz
  2. Bayern

Abschied von Maria Hellwig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Sie hat immer gelächelt: Maria Hellwig © dpa

Reit im Winkl - Kollegen, Fans - alle trauern um Maria Hellwig, die am Freitag im Alter von 90 Jahren gestorben ist, wie auch ihre ganze Heimatgemeinde Reit im Winkl.

Der Erste Bürgermeister des Ortes, Josef Heigenhauser, hat sich am Montag als Erster in das Kondolenzbuch, das im Rathaus ausliegt, eingetragen.

Inzwischen wurde auch der Sarg in der Aussegnungshalle im Friedhof in Reit im Winkl aufgebahrt, um der großen Volksmusiksängerin im Gebet gedenken und Abschied von ihr nehmen zu können. Die Trauerfeier findet dort am Mittwoch um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius statt.

tz

Maria Hellwig (90) ist tot

Auch interessant

Kommentare