Tausende Schaulustige sind beim Alpabtrieb im Allgäu dabei

1 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
2 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
3 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
4 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
5 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
6 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
7 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
8 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgen.

Pfronten  - In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Viele Schaulustige waren mit dabei.

Auch interessant

Meistgesehen

Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Das Bergfest! Halbzeit beim Bohren des Brenner-Basis-Tunnels
Das Bergfest! Halbzeit beim Bohren des Brenner-Basis-Tunnels
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden

Kommentare