Wer ist er? Polizei setzt Belohnung aus

Video: Hier beschmiert ein Vandale das Amtsgericht

Weilheim - Ein Unbekannter beschmiert seit 2010 immer wieder die Fassade des Amtsgerichts Weilheim. Nun wurde der Täter dabei gefilmt. Die Polizei veröffentlichte das Video und bittet um Mithilfe.

Immer und immer wieder hat sich ein Unbekannter die Fassade des Weilheimer Amtsgerichts vorgeknöpft. Sein Ziel: die Wände beschmieren - und zwar mit einer so hartnäckigen Farbe, dass diese nur schwer zu beseitigen beziehungsweise zu überstreichen ist. Dabei richtete der Mann laut Polizei bereits einen Schaden von etwa 10.000 Euro an.

Seit 2010 schon schlägt der Täter zu. Doch bei seiner letzten Farb-Attacke im Dezember 2013 wurde der Mann gefilmt - und dieses Videomaterial veröffentlichte nun die Polizei. Auf diesem ist zu sehen, wie sich der Mann dem Gebäude nähert, aus einer Tüte den Behälter mit der Farbe zieht und diese dann blitzschnell auf die Fassade schüttet.

Der Schmierfink ist in vielerlei Hinsicht auffällig. Zum einen geht er sehr schwerfällig, seine Füße zeigen dabei leicht nach außen. Er ist eigentlich Brillenträger, nimmt diese aber vor der Tat ab und trägt sie an einem Brillenband um den Hals. Der Mann ist relativ klein und dürfte nicht größer als 1,70 Meter sein. Bei seiner letzten Tat trug er eine mehrfarbig geringelte Mütze, einen hell und dunkel abgesetzten Anorak und eine Bluejeans.

Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, ist eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt, die nur unter Ausschluss des Rechtsweges zuerkannt und verteilt wird. Sie ist ausschließlich an Privatpersonen gerichtet und nicht an Beamte, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört.

Telefonische Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei Weilheim unter 0881/6400 entgegen. Außerdem können Hinweise auch über das Kontaktformular auf der Homepage der Polizei abgegeben werden.

Rubriklistenbild: © Polizei

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare