Bei Memmingen

Auffahrunfall auf der A96 - zwei Schwerverletzte

Memmingen - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 96 auf der Höhe Memmingen-Ost sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, prallte ein 31-Jähriger mit seinem Auto am Stauende gegen einen Kleinwagen.

Dieser wurde wiederum gegen einen Sattelzug geschleudert. Die 24-jährige Fahrerin des Kleinwagens und ihr 17-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Der 31-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt, der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare