Unfall in Augsburg

Bub (4) in Aufzugtür eingeklemmt

Augsburg - Ein 4-jähriger Bub ist in Augsburg in einer Aufzugtür eingeklemmt worden.

Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, war das Kind am Vortag mit einem Knie und beiden Händen von der sich schließenden Innentür des Fahrstuhls gegen die Wand gedrückt worden. Der Bub konnte die Tür nicht alleine wieder aufdrücken. Die sofort alarmierte Feuerwehr sicherte den Aufzug, stemmte die Tür auf und konnte das Kind rasch befreien. Der Bub blieb bis auf einige blaue Flecken unverletzt.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten

Kommentare