Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

24 Tonnen Milchpulver geladen

Spektakulärer Unfall: Leitplanke spießt Lkw auf

+
Der Lkw steckte auf der B17 in der Mittelleitplanke fest.

Inningen/Göggingen - Spektakulärer Lkw-Unfall auf der B17: Ein Lastwagen kam von der Fahrbahn ab und durchbrach die Mittelleitplanke.

Der weiße Lkw durchbrach gegen 13 Uhr die Mittelleitplanke. Das teilt die Berufsfeuerwehr Augsburg mit. Geladen war der Lastkraftwagen mit 24 Tonnen Milchpulver. Vor Ort im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Haunstetten.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall in der Fahrerkabine eingeschlossen. Rettungskräfte der Feuerwehr bargen ihn mit schwerem hydraulischen Rettungsgerät. Anschließend brachten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes den verletzten Mann ins Krankenhaus.

B17 war für knapp drei Stunden gesperrt

Laut Feuerwehr war der Lkw am Freitag auf der B17 unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Inningen und Göggingen kam er von der Fahrbahn ab. Die B17 war in Fahrtrichtung Augsburg für 2,5 Stunden komplett gesperrt. Ein Abschleppunternehmen barg mit Hilfe der Feuerwehr den verunfallten Lkw.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare