Mehrfamilienhaus

Ausströmendes Gas: Zwei Männer schwer verletzt

Bad Kissingen - Durch ausströmendes Gas sind in einem Mehrfamilienhaus im unterfränkischen Bad Kissingen zwei Männer lebensgefährlich verletzt worden.

Die beiden 46 Jahre alten Männer waren am Dienstag bewusstlos in einer Wohnung aufgefunden worden, wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilte. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht. Sieben weitere Menschen klagten nach der Rettungsaktion über Unwohlsein und Atembeschwerden. Ob ein in Betrieb befindlicher Gasofen das Unglück ausgelöst hatte, blieb zunächst offen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare