LKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen

Frau schleudert mit Auto in Gegenverkehr und stirbt

Thannhausen - Eine 48-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Thannhausen (Landkreis Günzburg) ums Leben gekommen. Die Frau war mit ihrem Auto frontal gegen einen Lastwagen geprallt.

Wie die Polizei mitteilte, schleuderte die Frau mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und krachte frontal in einen Lastwagen. Sie starb am späten Freitagnachmittag auf dem Weg ins Krankenhaus. Der Lastwagenfahrer kam mit leichten Blessuren davon. Die genaue Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Die Bundesstraße 300 wurde gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wahrscheinlich betrunken: Fahranfänger überfährt Bub in Tempo-30-Zone
Wahrscheinlich betrunken: Fahranfänger überfährt Bub in Tempo-30-Zone
Mann schwimmt vor Polizei davon - aber die Beamten sind erfinderisch
Mann schwimmt vor Polizei davon - aber die Beamten sind erfinderisch
Bruder nennt neue Details: Vermisste Sophia (28) soll LKW bei Nürnberg verlassen haben
Bruder nennt neue Details: Vermisste Sophia (28) soll LKW bei Nürnberg verlassen haben
Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt
Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.