Fotos: Filmreifer Unfall bei Augsburg

Auto rast in Wohnzimmer

+
Mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

Königsbrunn - Spektakulärer Unfall in Königsbrunn bei Augsburg: Ein Rentner (87) ist mit seinem Geländewagen am Freitagmittag in ein Wohnzimmer gerast.

Ein 87-jähriger Autofahrer ist im nordschwäbischen Königsbrunn (Landkreis Augsburg) mit seinem Geländewagen in das Wohnzimmer eines Doppelhauses gekracht.

Der Mann habe in eine Straße einbiegen wollen, als sein Wagen nach eigenen Angaben plötzlich beschleunigte, sagte ein Mitarbeiter der örtlichen Polizei am Freitag. Das Auto riss ein Stahlgartentor aus den Angeln und raste über die Veranda in das Wohnzimmer eines älteren Ehepaares.

Die 73-jährige Bewohnerin stand zu diesem Zeitpunkt nur drei Meter von dem Unfallort entfernt im Hausflur, wurde aber nicht verletzt. Ihr 74-jähriger Mann befand sich nicht im Haus. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Das erheblich beschädigte Haus musste von der Feuerwehr stabilisiert werden.

dpa/mm

Auto rast in Wohnzimmer

In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa
In Königsbrunn ist ein 87-jähriger Fahrer mit seinem Auto in ein Haus gerast. Dieses durchbrach das Gartentor und die Wand und kam im Wohnzimmer zum Stehen © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Erschöpfter Wanderer uriniert auf Grünfläche - Mann (43) sucht sich fatalen Fleck aus
Erschöpfter Wanderer uriniert auf Grünfläche - Mann (43) sucht sich fatalen Fleck aus
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Gewitter vorübergezogen - Wetterlage entspannt sich
Gewitter vorübergezogen - Wetterlage entspannt sich
Spektakuläre Wende im Fall? Zeugen wollen Tabita Cirvele gesehen haben
Spektakuläre Wende im Fall? Zeugen wollen Tabita Cirvele gesehen haben

Kommentare