Sie wollte wenden

Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß

Heilsbronn - Sie wollte eigentlich nur wenden. Doch ein Autofahrer übersaß die 58-jährige Frau und ihren Wagen und konnte nicht mehr bremsen. Es kam zum folgenschweren Zusammenstoß.

Eine 58 Jahre alte Autofahrerin ist am Freitag im Landkreis Ansbach ums Leben gekommen, als sie auf der Staatsstraße zwischen Windsbach und Reuth wenden wollte. Ein 29-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr in ihren Wagen.

Er und sein siebenjähriger Sohn wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Die 58-Jährige starb an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied

Kommentare