Auf dem Gelände eines Autohauses

Autoreifen im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Erlangen - Fette beute haben Diebe in der Nacht zum Dienstag auf dem Gelände eines Autohauses in Erlangen gemacht. Die Täter ließen Reifen im Wert von 10.000 Euro mitgehen.

Auf die Reifen von Neuwagen haben es Diebe in Erlangen abgesehen. In der Nacht zum Dienstag bockten Unbekannte auf dem Gelände eines Autohauses zahlreiche Wagen auf und stahlen die Reifen samt Felgen. Der Wert der Beute beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 10.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare