Autos prallen frontal zusammen: Zwei Verletzte

+

Töging am Inn - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Töging am Inn (Landkreis Altötting) sind am Samstag zwei Menschen verletzt worden.

Ein Autofahrer habe ersten Ermittlungen zufolge die Vorfahrt eines anderen PKW-Fahrers missachtet, sagte ein Polizeisprecher. Nach dem Aufprall schleuderte das zweite Auto noch gegen einen Baum. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden dabei eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Sie kamen ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

dpa

Töging am Inn: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Töging am Inn: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare