Fahrer schwer verletzt

Autotransporter fährt in Graben

Pechbrunn - Bei einem Verkehrsunfall auf der A93 bei Pechbrunn (Landkreis Tirschenreuth) ist am Donnerstagmorgen ein Mann schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war der Mann mit seinem Autotransporter aus bislang ungeklärten Gründen in den Seitengraben geraten. Dabei war der Transporter umgestürzt und seine Ladung - acht fabrikneue BMW - teilweise von der Ladefläche gefallen. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen bis zu 400 000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare