Fahrer schwer verletzt

Autotransporter fährt in Graben

Pechbrunn - Bei einem Verkehrsunfall auf der A93 bei Pechbrunn (Landkreis Tirschenreuth) ist am Donnerstagmorgen ein Mann schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war der Mann mit seinem Autotransporter aus bislang ungeklärten Gründen in den Seitengraben geraten. Dabei war der Transporter umgestürzt und seine Ladung - acht fabrikneue BMW - teilweise von der Ladefläche gefallen. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen bis zu 400 000 Euro.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Schneefall in Bayern: Auf den Straßen bleibt‘s gefährlich
Schneefall in Bayern: Auf den Straßen bleibt‘s gefährlich
Temperaturen sinken: Erst Sturm, dann Dauerfrost
Temperaturen sinken: Erst Sturm, dann Dauerfrost

Kommentare