Tödlicher Autounfall

Auto kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrerin sofort tot

+
Die Ärzte konnten der Frau nicht mehr helfen.

Höchberg - Eine Frau ist nahe Würzburg mit ihrem Wagen gegen einen Brückpfeiler geknallt. Die Fahrerin war sofort tot, das Auto wurde völlig zerstört.

Eine Autofahrerin ist nahe Würzburg mit ihrem Wagen in die Luft katapultiert und dabei tödlich verletzt worden. Die Frau war am Montag auf der Bundesstraße 27 bei Höchberg von der Fahrbahn abgekommen. Dabei fuhr das Auto über eine in den Boden eingelassene Leitplanke und wurde dadurch in die Luft geschleudert, wie die Polizei mitteilte. Es landete erneut auf der Leitplanke, prallte dann gegen einen Brückenpfeiler und blieb nach gut 150 Metern auf dem Dach liegen.

Die zunächst nicht identifizierte Fahrerin war den Ermittlern zufolge sofort tot. Ihr Auto wurde komplett zerstört, sogar der Motorblock wurde herausgerissen.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare