Fahrerin erleidet Schock

Nasse Fahrbahn: Biker rutscht in Gegenfahrbahn - und stirbt

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug ist ein 47-jähriger Motorradfahrer in Unterfranken tödlich verunglückt.

Maßbach - Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Freitag in Maßbach (Landkreis Bad Kissingen) unterwegs, als er ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen wollte. Weil die Fahrbahn nass war, stürzte er und rutschte etwa 50 Meter über die Fahrbahn, wo ihn ein entgegenkommendes Fahrzeug erfasste. Der 47-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die 26-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Autos erlitt einen Schock.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Julian Stratenschulte

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwei tote Jugendliche auf Waggon - Experte: Darum klettern Burschen immer wieder in den Tod
Zwei tote Jugendliche auf Waggon - Experte: Darum klettern Burschen immer wieder in den Tod
Heimliche Zündelei: Kinder werfen Spraydose ins Feuer - dann gibt es eine Explosion
Heimliche Zündelei: Kinder werfen Spraydose ins Feuer - dann gibt es eine Explosion
Auto kracht in Taxi - zwei Personen flüchten und lassen Schwerverletzte zurück
Auto kracht in Taxi - zwei Personen flüchten und lassen Schwerverletzte zurück
Rätselhaftes Vogel-Massensterben in Ostbayern - Polizei ratlos - schlimmer Verdacht
Rätselhaftes Vogel-Massensterben in Ostbayern - Polizei ratlos - schlimmer Verdacht

Kommentare