Corona: Länderchefs torpedieren Merkels Plan für Deutschland - Kanzlerin nimmt jetzt LIVE dazu Stellung

Corona: Länderchefs torpedieren Merkels Plan für Deutschland - Kanzlerin nimmt jetzt LIVE dazu Stellung

Pädagoge erleidet Platzwunde

Lehrer will bei Streit schlichten - Schüler verpasst ihm einen Schlag

+
Wegen einer Prügelei an einer Schule in Bad Neustadt musste die Polizei anrücken. (Symbolbild)

In Bad Neustadt wollte ein Lehrer eine Auseinandersetzung schlichten - einer der Schüler verpasste ihm dabei einen Schlag. Der Lehrer erlitt eine Platzwunde.

Bad Neustadt - In einer Schule in Bad Neustadt ist es am Montagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Schülern gekommen. Die beiden 16-Jährigen seien an der Schule aufeinander losgegangen. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Lehrer auf die Streithähne aufmerksam und näherte sich, um zu schlichten.

Auch in Weilheim ist es zu einer Schlägerei gekommen. Ein Mann schlug seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. (*Merkur.de)

Sie möchten jeden Tag aktuell informiert sein? Dann melden Sie sich hier schnell und einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.

Bad Neustadt/Landkreis Rhön Grabfeld: Lehrer will Streit schlichten - und kriegt Schlag verpasst

Wie der Lehrer berichtete, hatten sich die Burschen geschubst. Weil er den Streit schlichten wollte, ging der Lehrer zwischen die zwei 16-Jährigen. Dabei bekam er von einem der beiden selbst einen Schlag ab. Anschließend verletzte derselbe Schüler seinen Klassenkameraden mit einem weiteren Schlag.

Auch in Weilheim wurde die Polizei wegen einer Schlägerei gerufen. Dort fanden sie einen Mann bewusstlos vor. (Merkur.de*)

Bad Neustadt: Schüler schlägt erst seinen Lehrer - dann bekommt sein Klassenkamerad einen Schlag ab

Im Folge des Schlags erlitt der Lehrer eine Platzwunde. Wieso sich die beiden überhaupt prügelten, war zunächst nicht klar. Ob der 16-jährige Schläger schulische Konsequenzen fürchten muss, wird nach Polizeiangaben noch entschieden. Er wird wegen vorsätzlicher Körperverletzung angezeigt.

In München ist ein Streit eskaliert.Am Ende waren zwei Personen verletzt. (Merkur.de*)

Sie möchten jeden Tag aktuell informiert sein? Dann melden Sie sich hier schnell und einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Corona-Karte für Bayern: Alle Zahlen in Landkreisen und Städten - jetzt mit neuer bayerischer Obergrenze
Corona-Karte für Bayern: Alle Zahlen in Landkreisen und Städten - jetzt mit neuer bayerischer Obergrenze
Hunderte Personen ignorieren in bayerischer Stadt Mindestabstände - Polizei mit klarem Fazit zu Corona-Demos 
Hunderte Personen ignorieren in bayerischer Stadt Mindestabstände - Polizei mit klarem Fazit zu Corona-Demos 
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes

Kommentare