Jedes vierte Kind in Betreuung

Zahl der betreuten Kinder in Bayern steigt

München - Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilte, ist die Zahl der betreuten Kinder in Kindertagesstätten 2013 deutlich gestiegen.

Die Zahl der betreuten Kinder in bayerischen Kindertageseinrichtungen ist 2013 vor allem bei den unter Dreijährigen deutlich gestiegen. Das teilte das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung am Freitag in München mit. Im März 2013 waren demnach insgesamt 502 134 Kinder in Tagesbetreuung, gegenüber dem Vorjahr war das ein Zuwachs von 2,3 Prozent. Bei den unter Dreijährigen lag der Zuwachs sogar bei 9,2 Prozent. Damit befand sich etwa jedes vierte Kind unter drei Jahren in Betreuung.

Auch die Anzahl der in Tageseinrichtungen betreuten Schulkinder stieg um 2,8 Prozent auf rund 74 500. Im Vergleich zum Vorjahr gab es in Bayern 1,7 Prozent mehr Kindertageseinrichtungen. Die Zahl der Betreuungsplätze in ganz Bayern erhöhte sich um 2,4 Prozent auf knapp 538 800.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare