Hier beginnt Gold-Vicki ihr Sport-Studium

Gut erkennbar sind die FH-Erstsemester mit ihren selbst gemachten T-Shirts. Mittendrin Viktoria Rebensburg.

Erding - Einen erlebnisreichen Start erlebten die Erstsemester der Fachhochschule Erding, unter ihnen auch Ski-Ass Viktoria Rebensburg.

Eine große Ansicht

des Fotos gibt's hier.

86 junge Damen und Herren schrieben sich für die Studiengänge Wirtschaftspsychologie, Sportmanagement, Betriebswirtschaftslehre und Medienmanagement an Bayerns größter privater Fachhochschule ein. Begrüßt wurden sie von Prof. Dr. Peter Kapustin und stellvertretendem Landrat Fritz Steinberger. Neben der Anmeldung erfuhren die Studierenden die Vorzüge und die Methoden des semi-virtuellen Lernens. Sie lernten Erding ebenso kennen wie die FH-Räumlichkeiten im Widmann-Palais an der Langen Zeile. Zusätzlich wurden sie über die besonderen hochschulinternen Serviceleistungen, wie z.B. Career Center und International Office, informiert.

In einer humorigen Aktion konnten die Studierenden auf ein Begrüßungs-T-Shirt einen pfiffigen, selbst gewählten Spruch drucken lassen. Die Studierenden mit den originellsten Sprüchen wurden mit einem Gutschein für die Therme Erding ausgezeichnet. Abends trafen sich Studenten, Dozenten und das Personal zum gemeinsamen Plausch.

(red)

Auch interessant

Meistgelesen

Frau inszeniert mit Antenne Bayern falschen Polizei-Einsatz: Grund rührt zu Tränen - „Musste auch heulen“
Frau inszeniert mit Antenne Bayern falschen Polizei-Einsatz: Grund rührt zu Tränen - „Musste auch heulen“
Wohl während Flugunterricht: Segelflieger stürzt ab - zwei Männer schwer verletzt 
Wohl während Flugunterricht: Segelflieger stürzt ab - zwei Männer schwer verletzt 
In historischem Ferrari: Fahrer schlägt in Baum ein und stirbt
In historischem Ferrari: Fahrer schlägt in Baum ein und stirbt
SEK stürmt Wohnung von „netter Familie“ - jetzt gibt es neue Details 
SEK stürmt Wohnung von „netter Familie“ - jetzt gibt es neue Details 

Kommentare