Spinning für Menschen in Not

Benefiz-Spinning mit Rekordsumme: 10.000 Euro Erlös

Zum achten Mal fand am Samstag die Benefiz-Spinning-Aktion „Menschen in Not“ in Freising statt. Im Fitnessworld Number 1 feuerten Karin und Franz Jungmeier sportbegeisterte Mitarbeiter aus mehr als 40 Firmen auf dem Fahrrad an.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.