Bergdrama: Mann stürzt an Klettersteig in den Tod

Hirschbach - An einem Klettersteig in der Oberpfalz ist ein Mann in den Tod gestürzt. Eigentlich gilt der Klettersteig "Norissteig" als einfach.

Der 29-jährige Einheimische wurde von Wanderern am Mittwoch tot am Fuß einer 30 Meter hohen Felswand in der Nähe des Ortes Hirschbach im Landkreis Amberg-Sulzbach gefunden, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Donnerstag mitteilte.

Warum der Mann von der Wand stürzte, ist unklar. Der Klettersteig "Norissteig" gilt als einfach.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback - aber Deutscher Wetterdienst warnt bereits: hier droht Gefahr
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback - aber Deutscher Wetterdienst warnt bereits: hier droht Gefahr
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern

Kommentare