1. tz
  2. Bayern

Das bessere Radler: Maßkrug mit Trennwand erfunden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Markus Michalke füllt Bier und Limonade in einen Maßkrug mit Trennwand. Zu wenig Limo im Radler, oder noch schlimmer: zu wenig Bier - ein neuer Maßkrug löst diese Probleme. Michalke hat den Maßkrug mit Trennwand erfunden und patentieren lassen. © dpa

Weiden - Zu wenig Limo im Radler, oder noch schlimmer: zu wenig Bier - ein neuer Maßkrug löst diese Probleme.

Der Weidener Michael Michalke hat den Maßkrug mit Trennwand erfunden und patentieren lassen. "Bier und Limonade werden separat eingefüllt", bestätigte der 42-Jährige am Mittwoch einen Bericht des "Neuen Tags". "Mit der geteilten Maß sieht man immer sofort, was drin ist", sagte Michalke. Das sei praktisch und optisch schön. Die beiden Zutaten mischen sich erst beim Trinken. Die Idee für das Glas, das selber mixt, sei ihm im Biergarten gekommen. Eine geteilte Milchkaffeetasse und Cocktailgläser mit Trennwand sind bereits in Planung.

Warum das Feierabend-Bier gut tut

Fotos

Das Lieblings-Bier der Deutschen

Auch interessant

Kommentare