Jede Hilfe kam zu spät

Lkw mit Betonteilen stürzt auf Auto - Deutscher getötet

+
In Reutte in Tirol wurde ein Mann in seinem Auto getötet: Ein mit Betonteilen beladener Lkw war am Dienstag auf das Fahrzeug gestürzt.

Reutte - Durch einen umstürzenden Lastwagen ist auf der Fernpassstraße bei Reutte ein deutscher Autofahrer ums Leben gekommen.

Nach Angaben der österreichischen Polizei hatte der Lenker des mit Betonteilen beladenen Lastwagens am Dienstag die Gewalt über sein Gefährt verloren. 

Der Lkw touchierte die Böschung, geriet auf die Gegenfahrbahn, rammte dort ein erstes Auto und stürzte dann auf den Wagen des Deutschen. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor

Kommentare