Alkohol im Spiel: Unfall

Betrunkener Busfahrer baut Unfall

+
Nach dem Zusammenstoß mit einem Bus musste dieser Dacia abgeschleppt werden. Ein Insasse wurde schwer verletzt.

Wackersberg - Ein betrunkener Busfahrer hat am Montag auf der B 472 einen Unfall verursacht. Vorläufige Bilanz: ein Schwer- und zwei Leichtverletzte.

Bei dem Busfahrer stellte die Polizei Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab, dass er eine Menge Alkohol im Blut hatte. Den ausführlichen Bericht lesen Sie auf Merkur.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Mann stürzt bei Unfall auf A9 von Brücke und stirbt
Münchner gerät auf Gegenfahrbahn: Vier Schwerverletzte
Münchner gerät auf Gegenfahrbahn: Vier Schwerverletzte

Kommentare