Bilder: Massenkarambolage auf der A9

1 von 13
Bei dem Unfall krachten mindestens 15 Autos ineinander. Die A9 blieb stundenlang gesperrt.
2 von 13
Bei dem Unfall krachten mindestens 15 Autos ineinander. Die A9 blieb stundenlang gesperrt.
3 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.
4 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.
5 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.
6 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.
7 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.
8 von 13
Nach der Massenkarambolage war die A9 zeitweise total gesperrt.

Langenbruck - Tiefstehende Sonne: Auf der A9 zwischen Langenbruck und Holledau Richtung München sind mindestens 15 Autos ineinander gekracht. Mehrere Personen wurden verletzt.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft

Kommentare