Bilder: Zwei Verletzte nach Unfall an der Farchanter Gabel

1 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
2 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
3 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
4 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
5 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
6 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
7 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.
8 von 9
In  der Farchanter Gabel übersah eine 22-jährige Autofahrerin einen Pkw mit einer 20-Jährigen. Bei dem Unfall wurden beide Frauen verletzt und mit dem Krankenwagen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen transportiert.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft

Kommentare