1. tz
  2. Bayern

Bombenalarm in Peißenberg: Polizei evakuiert Wohngebiet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
2 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
3 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
4 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
5 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
6 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
7 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
8 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
9 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
10 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
11 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
12 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
13 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
14 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
15 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
16 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
17 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
18 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
19 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
20 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
21 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
22 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
23 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle
null
24 / 24Bombenalarm in Peißenberg: Der verdächtige Gegenstand wurde von Spezialisten der Polizei untersucht und anschließend gesprengt. © Schregle

Auch interessant

Kommentare