Boot gekentert: Vermisster 33-Jähriger ist tot

+
Der an einem Weiher in Geisenfeld vermisste 33-Jährige ist tot.

Geisenfeld/Prien - Zwei Tage nach einem Bootsunfall auf einem Weiher in Geisenfeld (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) ist am Donnerstag die Leiche des Vermissten gefunden worden.

Taucher der Bereitschaftspolizei entdeckten nach Polizeiangaben vom Nachmittag den Toten in dem Gewässer. Das mit fünf Insassen besetzte Boot war aus bislang ungeklärter Ursache an Silvester gekentert. Vier Menschen hatten sich teils verletzt ans Ufer retten können oder wurden geborgen. Von dem 33-Jährigen fehlte zunächst jede Spur.

In Prien am Chiemsee (Landkreis Rosenheim) wurde am Neujahrstag die Leiche eines Mannes aus dem Prien-Kanal geborgen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare