120.000 Euro

Brand in Sauna - hoher Schaden

Schwarzach - Der Brand einer Sauna hat am Sonntagmorgen im niederbayerischen Schwarzach bei Straubing 120.000 Euro Schaden verursacht.

Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann. Wie die Polizei mitteilte, war der Besitzer der Sauna nach einer Geburtstagsparty noch in die Sauna im Keller seines Gartenhauses gegangen und hatte sich dann im Wohnhaus schlafen gelegt. Ein Zeuge bemerkte am frühen Morgen das Feuer. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare