Ware in Waldstück abgeladen

Fauler Paketfahrer stellt Päckchen in den Wald

+
Ein Waldarbeiter findet Pakete in einem Wald bei Chieming.

Chieming - Ein Paketfahrer deponiert seine Ware in einem Waldstück und gönnt sich anschließend eine "Auszeit" - die nun vermutlich dauerhaft ausfallen dürfte.

Am Dienstagmorgen meldete ein aufmerksamer Waldarbeiter eine größere Ablagerung von Paketen eines überörtlichen Paketzustellers in einem Waldstück im Gemeindegebiet Chieming. Die Pakete wurden durch die Polizei sichergestellt und konnten anhand der Barcodes wieder zugeordnet werden. Sie wurden zwischenzeitlich an das Unternehmen ausgehändigt, um sie umgehend den rechtmäßigen Besitzern zuzustellen.

Warum der Bote die Pakete nicht zustellen wollte, lesen Sie auf dem Nachrichtenportal rosenheim24.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare