Flugzeug sackte plötzlich durch

Segelfliegerin (17) stürzt ab - schwer verletzt

Coburg - Eine 17-Jährige ist beim Landeanflug auf den Coburger Flugplatz mit ihrem Segelflugzeug abgestürzt. Dabei wurde sie schwer verletzt.

Eine 17 Jahre alte Segelfliegerin ist beim Landeanflug auf den Coburger Flugplatz abgestürzt und schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärten Gründen sei das Fluggerät bei dem Unfall am Sonntagnachmittag plötzlich durchgesackt und habe daraufhin zu hart aufgesetzt, teilte die Polizei am Montag mit. Die 17-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare