Schwerer Unfall bei Cham

Crash mit Lkw: Frau lebensgefährlich verletzt

Cham - Eine Frau ist am Montagmorgen lebensgefährlich verletzt worden. Sie prallte mit ihrem Auto gegen einen Lkw.

Bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lastwagen ist eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Die 36-Jährige sei am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 20 bei Cham aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Lkw kollidiert, teilte die Polizei mit. Die Frau musste ins Krankenhaus.

Der mit elf Fahrzeugen beladene Autotransporter kam von der Straße ab und kippte um. Die beiden Insassen, zwei Männer im Alter von 30 und 49 Jahren, erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf 250 000 Euro geschätzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

TV-Sensation bei „Dahoam is Dahoam“: Mega-Star mit Gastrolle in BR-Kult-Serie
TV-Sensation bei „Dahoam is Dahoam“: Mega-Star mit Gastrolle in BR-Kult-Serie
Mann soll Mädchen (15) vor 40 Jahren ermordet haben: Nach Hammer-Wende - so geht es weiter
Mann soll Mädchen (15) vor 40 Jahren ermordet haben: Nach Hammer-Wende - so geht es weiter
Zugunglück in Aichach 2018: Sohn eines Opfers will „Tod der Mutter einen Sinn“ geben
Zugunglück in Aichach 2018: Sohn eines Opfers will „Tod der Mutter einen Sinn“ geben
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen

Kommentare