Crash in Oberfranken

Fünf Verletzte bei Unfall auf eisglatter Straße

Schwarzenbach am Wald - Bei einem Unfall wegen Eisglätte sind in Oberfranken fünf Menschen verletzt worden, einer davon schwer.

Laut Polizei war ein Autofahrer nahe Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) am Montag auf der glatten Straße von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Der 41-Jährige wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

In dem entgegenkommenden Wagen saß ein 50 und 52 Jahre altes Ehepaar mit den 23 und 28 Jahre alten Kindern. Auch sie wurden verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare