Crash auf der Salzbergstraße B 319

Motorradfahrer bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Die Maschine des Bikers liegt nach dem Crash auf der Straße.
+
Die Maschine des Bikers liegt nach dem Crash auf der Straße.

Berchtesgaden - Schwere Verletzungen am Oberschenkel erlitt ein Motorradfahrer als seine Maschine auf der B 319 mit einem abbiegenden Suzuki kollidierte.

Der Unfall ereignete sich am Freitagmittag kurz nach 12 Uhr Ein Motorradfahrer aus Niederbayern war auf der Salzbergstraße bergauf unterwegs, als ein Suzuki-Pkw von der Waltenberger Straße bergab in die Bundesstraße einbog. Das Motorrad und das Auto kollidierten. Der Biker stürzte und wurde dabei schwer am Oberschenkel verletzt.

Die zunächst alarmierte Rettungswagen-Besatzung des Berchtesgadener Roten Kreuzes forderte einen Notarzt nach; die ebenfalls nachgeforderte Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

mb

Auch interessant

Meistgelesen

Er wollte in den Bergen wandern: Wissenschaftler (39) aus Ulm vermisst - Spur führt nach Bayern
Er wollte in den Bergen wandern: Wissenschaftler (39) aus Ulm vermisst - Spur führt nach Bayern
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern

Kommentare