A8

Crash bei 200 km/h - beide Fahrer unverletzt

Dasing - Viel Glück für zwei Fahrer auf der Autobahn 8: Die beiden Männer blieben bei einem Zusammenprall mit mehr als 200 Stundenkilometern unverletzt.

Ein 51-Jähriger war am Samstagnachmittag bei Dasing (Landkreis Aichach-Friedberg) nahezu ungebremst auf seinen deutlich langsameren Vordermann aufgefahren, nachdem dieser unvermittelt die Spur gewechselt hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug des 49-Jährigen nach vorne katapultiert und schleuderte etwa 300 Meter über die Autobahn. An beiden Autos entstand ein Totalschaden von insgesamt rund 60 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare