Dealer erwischt

1,6 Kilo Marihuana im Geburtstagsgeschenk

Erlangen - Ein Geschenkkarton mit roter Schleife als Drogenversteck - trotz dieser ungewöhnlichen Verpackung ist ein 25-jähriger Dealer der Polizei ins Netz gegangen.

Fahnder haben den Mann in Erlangen festgenommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er war am Mittwoch mit der Bahn aus Köln angereist und hatte neben dem Geschenkkarton mit 1,6 Kilogramm Marihuana mehrere Tausend Euro Bargeld, 500 Gramm Haschisch und etwas Kokain im Gepäck. Der Mann kam in Untersuchungshaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare