Schießerei an High School in Los Angeles: 15-Jähriger auf der Flucht

Schießerei an High School in Los Angeles: 15-Jähriger auf der Flucht

In Traunstein hat das Rotlicht Pausen und Feierabend

Die erste Ampel mit festen Dienstzeiten

+
Exakter geht’s nicht! An dieser Ampel erfährt jeder, wann sie in Betrieb ist

Traunstein - In Berlin wird nachts jede dritte der 2010 Ampeln ausgeschaltet, in München blinken 466 von 1100 Lichtzeichenanlagen nachts gelb.

In Traunstein aber haben Verkehrsplaner nun ein besonders intelligentes System ausgetüftelt, das Autos und Fußgängern auch tagsüber ein schnelleres Vorankommen ermöglicht: Eine Ampel mit festen Betriebszeiten!

Staunend stehen Passanten vormittags an der Ampel in der viel befahrenen Ludwigstraße: Ein Schild am Ampelmast klärt die Fußgänger über die Betriebszeiten von Montag bis Freitag auf.

Das ist jedoch keine absurde Regulierungswut, sondern macht Sinn: Die Stadtverwaltung hat die Zeiten nämlich in Zusammenarbeit mit den umliegenden Schulen genau berechnet. Wochentags sehen die Verkehrsteilnehmer nur von 7 bis 8 Uhr, von 11.15 bis 13.15 Uhr und von 15.45 bis 17 Uhr Rot-, bzw. Grünlicht. Zu den restlichen Zeiten – also auch am Wochenende – sehen Autofahrer das blinkende, gelbe Signal.

Doch warum braucht’s dafür ein extra Schild? Ständig hatten besorgte Bürger in der Traunsteiner Stadtverwaltung angerufen, um eine vermeintliche Störung der Ampel mitzuteilen! Nun haben alle ein gutes Gewissen: Die Stadt spart Strom, die Fahrer vermeiden umweltbelastendes Anfahren und Abbremsen, nur weil gerade Rot ist. Und dem Ordnungssinn der Traunsteiner ist auch Rechnung getragen.

jv.

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Schock in Ingolstadt: Frauenleiche in Anwesen gefunden - überraschende Details zum Todeszeitpunkt
Schock in Ingolstadt: Frauenleiche in Anwesen gefunden - überraschende Details zum Todeszeitpunkt
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Anonymer Brief aufgetaucht
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Anonymer Brief aufgetaucht
Schreckliche Szenen auf Bundesstraße: Autos gegen Lastwagen geschleudert - 20-Jähriger tot
Schreckliche Szenen auf Bundesstraße: Autos gegen Lastwagen geschleudert - 20-Jähriger tot
Wintereinbruch in Bayern: Warnung vor Schnee und Glätte - am Wochenende wird es richtig eisig
Wintereinbruch in Bayern: Warnung vor Schnee und Glätte - am Wochenende wird es richtig eisig

Kommentare