Er fing keine Fische

Dieb mit dem Kescher in der Karpfenstraße

+
Fette Beute machte ein Dieb im Kreis Landshut mit einem Kescher - doch Fische waren es keine.

Eching - Mit einem Kescher fängt man normalerweise Fische. Ein Strolch in Eching (Kreis Landshut) hat das Gerät jedoch zweckentfremdet. Lustig ist dabei, wo er auf Beutefang ging.

In der Karpfenstraße und im Huchenweg schlug der Unbekannte an geparkten Autos die Scheiben ein und fischte aus einem Auto mit dem Kescher eine Handtasche mit Inhalt im Wert von rund 1400 Euro. Aus einem grauen Ford Fiesta baute er das Autoradio aus und nahm es mit sich.

Hinweise auf beide Fälle nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare