Im Wert von 350.000 Euro

Diebe klauen fast drei Tonnen Schuhe von Lastwagen

Weibersbrunn - Unbekannte haben aus einem parkenden Lastwagen Schuhe im Wert von rund 350.000 Euro gestohlen. Keine leichte Beute, denn die Ware soll rund 2,8 Tonnen schwer sein.

Dazu schlitzten die Täter in der Nacht zum Mittwoch die Plane eines auf der Raststätte der Autobahn 3 bei Weibersbrunn (Landkreis Aschaffenburg) parkenden Lastzuges auf. Anschließend stahlen sie rund 450 Kartons mit mehr als 5000 Schuhen.

Der schlafende Fahrer habe von dem Diebstahl nichts mitbekommen, teilte die Polizei mit. Die gestohlene Ware soll den Angaben zufolge rund 2,8 Tonnen schwer sein.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare