Einbruch bei Optiker

Brillen für 100.000 Euro gestohlen

+
Gut sehehn dürften nun die Einbrecher, die in der Nacht zum Donnerstag rund 1000 Brillen gestohlen haben.

Aschaffenburg - Rund 1000 Brillen und drei Tablets steckten Einbrecher in ihre Taschen. Sie drangen nachts in ein Optiker-Geschäft in der Innenstadt ein.

Unbekannte haben in einem Aschaffenburger Optiker-Geschäft Brillen im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen. Die Diebe waren in der Nacht zum Donnerstag über ein Fenster in den Innenstadt-Laden gestiegen. Nach Angaben der Polizei steckten sie etwa 1000 Brillen und drei Tablet-Computer ein. Zuvor sollen sie ein Metallgitter mit roher Gewalt geöffnet haben. Der Inhaber bemerkte den Einbruch erst am nächsten Morgen, als er sein Geschäft öffnen wollte.

Erst am Mittwoch hatten Diebe im Kreis Aschaffenburg Schuhe im wert von 350.000 Euro gestohlen.  

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare