Schwerer Unfall in Dingolfing

Betrunkener wird auf A 92 von Auto erfasst

Dingolfing - Ein 19-Jähriger ist nach einem Volksfestbesuch in Dingolfing zu Fuß auf die A 92 gelaufen, von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der junge Mann war Polizeiangaben zufolge betrunken und hielt die Autobahn in der Nacht zum Sonntag für seinen Nachhauseweg. Nach etwa einem Kilometer erfasste ihn ein entgegenkommendes Auto, er wurde auf den Grünstreifen geschleudert. Rettungskräfte brachten den 19-Jährigen schwer verletzt, aber ansprechbar ins Krankenhaus. Zuvor hatte ein weiteres Auto gerade noch ausweichen können. Beide Autofahrer kamen mit dem Schrecken davon.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare