Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

Im Allgäu

Drei Schwerverletzte bei Autounfall auf A 96

Drei Menschen sind im Allgäu bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 96 nahe der Landesgrenze zu Bayern schwer verletzt worden.

Wangen - Ein Autofahrer war am Donnerstag bei Wangen (Landkreis Ravensburg) in Fahrtrichtung München aus zunächst ungeklärter Ursache gegen das Heck eines vorausfahrenden Wagens geprallt, wodurch beide Fahrzeuge von der Fahrbahn gerieten. Der gerammte Wagen überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach zum Liegen. Dessen Fahrer sowie seine Beifahrerin kamen mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser, der Unfallverursacher musste ebenfalls in einer Klinik versorgt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen

Kommentare