Dreijährige von Traktor erfasst

Valley - Einen guten Schutzengel hatte ein dreijähriges Mädchen in Valley (Kreis Holzkirchen), als es am Dienstagabend mit seiner Oma am Straßenrand ging.

Ein Landwirt (32) fuhr mit seinem Traktor rückwärts aus seiner Hofeinfahrt und übersah dabei die beiden Fußgängerinnen. Obwohl die Oma auswich und auch ihre Enkelin wegzog, erfasste der Traktor das Kind. Es stürzte und der Bauer fuhr mit dem rechten Hinterreifen über die Knöchel des Mädchens. Das Kind erlitt starke Prellungen, blieb aber ansonsten unverletzt.

tz

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Söder kündigt bayerische Studie zu Corona-„Schlüsselfrage“ an - Ergebnis für viele Menschen wichtig
Söder kündigt bayerische Studie zu Corona-„Schlüsselfrage“ an - Ergebnis für viele Menschen wichtig
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern

Kommentare